Planner Lexikon: Was ist Midori, TN, Junk Journal?

Ich weiß noch, wie sehr mich alles verwirrt hat, als ich 2016 auf das Thema gestoßen bin. Was ist der Unterschied zwischen einem Traveler’s Notebook und einem Notizbuch? Was ist das Midori-System? Wenn du neu in der Community bist: Hi! Schön, dass du da bist. Ab sofort starte ich eine kleine Anfänger-Reihe mit Traveler’s Notebook Basics. Beginnend mit den Begrifflichkeiten.

Art Journal - deutsch: Kunst Tagebuch
Bullet Journal (Bujo) - Methode zur individuellen Organisation im Notizbuch.
Durchbluten - Wenn Stifte "durchbluten", ist die Tinte durch das Papier gesickert und auf der nächsten Seite zu sehen.
Einlagen - z.B. Hefte oder Dokumententaschen, die du deinem Traveler's Notebook hinzufügst.
Every-day-carry (EDC) - Dein Planer, der höchste Priorität hat und den du täglich bei dir hast.
Fauxdori - Traveler's Notebooks, die nicht vom Hersteller Traveler's Notebooks sind
Flip Through - deutsch: Durchblättern. 
Flow Journal - Junk Journal zum Verschenken, mit Goodies gefüllt z.B. in einer Happy Mail 
Filofax - Britischer Hersteller, der für Ringplaner bekannt ist.
Ghosting - Das Geschriebene scheint auf die nächste Seite durch.
Happy Mail - Ein Brief, der Goodies enthält.
Hobonichi (Hobo) - Japanischer Hersteller, der u.a. Kalender herstellt.
Insert - Deutsch: Einlagen. Die du deinem Traveler's Notebook oder Ringplaner hinzufügst.
Junk Journal - Wörtlich übersetzt: Schrott Tagebuch. Du kannst es z.B. aus Papierresten basteln oder neues Papier verwenden und mit Altpapier, Verpackungsresten oder Mitbringseln füllen.
Lettering - schönes Schreiben 
Midori - Japanischer Hersteller, der Schreibwaren herstellt.
Printable - Digitale Druckdateien, die du selbst ausdrucken kannst.
Random Act of Kindness (RAK) - deutsch: zufälliger Akt der Freundlichkeit. z.B. in Form eines spontanen Pakets mit Goodies.
Refill - Deutsch: Wiederbefüllung. Einlagen, die du deinem Traveler's Notebook oder Ringplaner hinzufügst.
Scrapbooking - Collagen-Stil z.B. mit eingeklebten Fotos. 
Setup - deutsch: Aufbau. Wie du deinen Kalender eingerichtet hast.
Sketchnotes - Visuelle Notizen, eine Kombination aus Text und Zeichnungen.
Smash Book - Journal, in das alles mögliche reingepackt wird, normalerweise ein Ringalbum.
Spread - deutsch: Doppelseite. Meist verwendet, um deine Dekoration im Tagebuch zu zeigen.
Stencil - deutsch: Schablone
Swatchen - Testen der Farben, um die tatsächliche Farbe zu sehen.
Tabs - Register, um den Inhalt schneller zu finden.
Traveler's Company (TC) - Japanischer Hersteller der Traveler's Notebooks, Messing Produkte, spiralgebundene Notizbücher produziert. 
Traveler's Factory (TFA) - Shop, der Produkte der Traveler's Company verkauft.
Traveler's Notebook (TN) - Cover, dem du austauschbare Hefte hinzufügen kannst und mit einem Gummiband geschlossen wird. 
Washi Tape - Dekoratives Klebeband aus Reispapier.
Was ist der Unterschied zwischen…
Traveler’s Notebook (TN) vs. Traveler’s Company (TC) vs. Traveler’s Factory (TFA) vs. Midori

Traveler’s Notebooks gibt es seit 2006 und damit ist das System gemeint, ein Cover mit austauschbaren Refills zu nutzen. Anfangs wurden die Produkte vom japanischen Hersteller Midori verkauft, weshalb die älteren Exemplare noch mit Midori gekennzeichnet sind. 2015 bekamen die Traveler’s Notebooks ein neues Branding und laufen seitdem unter der Marke Traveler’s Company. Inzwischen bieten auch viele andere Hersteller Traveler’s Notebooks in ihrem eigenen Stil an. Ihren Ursprung findet das System aber bei Midori. Traveler’s Factory wiederum ist der Shop der Traveler’s Company.

Art Journal vs. Junk Journal

Unter einem Art Journal wird ein Kunsttagebuch verstanden und die eigene Stimmung wird visuell festgehalten. In einem Junk Journal wird „Müll“ (z.B. Kassenzettel, Flyer, Altpapier) recycelt und meistens selbst aus Müll hergestellt oder aus neuem Papier gebastelt und Müll zu einer Collage wiederverwendet. In beidem kann Text eine Rolle spielen oder auch komplett darauf verzichtet werden. Die Grenzen sind hier fließend. Denn könnte man die Collagen eines Junk Journals nicht auch als Kunst betrachten? Meiner Meinung nach ist es sowieso nicht nötig, die Stile in Schubladen zu packen. Es gibt im Grunde keine feste Differenzierung, da sich die Stile im Laufe der Zeit immer verändern. Letztendlich kann jeder die Begriffe so nutzen, wie er es für richtig hält.

Journal vs. Tagebuch (Diary)

Die Begriffe werden oft als Synonyme verwendet. Genau genommen gibt es aber Unterschiede. Im Tagebuch (Diary) werden die Geschehnisse dokumentiert. Im Journal dagegen wird auch das Innenleben, die eigenen Gedanken und Ideen thematisiert.

Die Liste wird regelmäßig aktualisiert und mit weiteren Begriffen ergänzt.

Schreibe einen Kommentar