Review: Kérastase Résistance Bain Force Architecte & Ciment Anti-Usure

shampoo1kerastase

Nach meiner chemischen Glättung vor fast fünf Jahren wurden meine Haare sehr trocken und sie benötigten besonders viel Pflege. In dieser Zeit habe ich verschiedene Shampoos ausprobiert, darunter auch das Kérastase Résistance Set, bestehend aus dem Bain Force Architecte Shampoo* und dem Ciment Anti-Usure Conditioner*. Beide Produkte wurden mir netterweise von dem Online-Shop Libuté.de zum Testen zugeschickt. Man merkt an der veralteten Verpackung, dass ich die Produkte schon vor einer ganzen Weile getestet habe. Das Shampoo habe ich inzwischen komplett aufgebraucht, während von der Spülung sogar noch etwas übrig ist.
Continue reading

16 Dinge, die ich 2016 tun möchte

16 Dinge, die ich 2016 tun möchte
Ist denn jetzt schon Februar? Nein. Deshalb bin ich ja noch gut in der Zeit, um mir ein paar Vorsätze für 2016 zu überlegen. Natürlich ist die Liste nicht starr und ich werde sie im Laufe des Jahres immer wieder anpassen. Vorausgesetzt ich denke daran.
Continue reading

Neues Design

Neues Design
LayoutGestern Abend habe ich plötzlich angefangen, an einem neuen Design zu arbeiten und das ist das Ergebnis. Ich wollte die Seite wie einen zerrissenen Brief aussehen lassen. Ein ungelesener, zerrissener Brief.

Wie ich mein Doppelkinn verstecke.

Featured Video Play Icon
Am Sonntag ist mein neues Video online gegangen, in dem ich eure Snapchat-Fragen beantworte und unter anderem über mein Doppelkinn spreche. Snapchat gehört neben Twitter zu meinen absoluten Lieblings-Social-Media-Plattformen. Liegt es an der Aktualität der Beiträge? Daran, dass die lächerlichen Snaps nach einer gewissen Zeit sowieso gelöscht werden? Oder sind es einfach die Filter? Egal.

Wie bekommt man denn nun das Doppelkinn weg?

 Ich habe gelesen, dass durch gezieltes Training die Fettrolle abgearbeitet werden kann. Da ich mir nicht sicher bin, ob die Methode wirklich effektiv ist und ich mich sowieso eher ungern bewege, möchte ich mir alternative, einfache Strategien überlegen. Wobei es schon irgendwie böse ist, einen Teil von sich loswerden zu wollen… da hat Liont schon recht.
Wie geht ihr mit eurem Doppelkinn um?

Neues Jahr, alter Stil

Neues Jahr, alter Stil

hdh-02Neues Jahr, neues Glück! Neues Jahr, neues Ich! Das neue Jahr ist ein Buch mit 365 leeren Seiten! Diese Sprüche hört man pünktlich zum Jahresbeginn immer wieder. Und auch ich habe meinen Teil dazu beigetragen, dass sich Silvester 2015 nicht von den bisherigen Jahren unterscheidet. „Was wirst du an Silvester unternehmen?“ „Denkst du, es wird noch schneien?“ „Warst du beim Frisör?“ sind Klassiker, die man regelmäßig aus meinem Mund hört. Zu meinen „Klassikern“ gehört auch eine Liste mit Vorsätzen für das neue Jahr und ganz oben steht: Wieder mehr bloggen und Outfit-Fotos posten! Heute habe ich mich also wieder aus dem Haus gewagt und meinen Freund dazu verdonnert, mich zu fotografieren.


Hut: H&M – Mantel: William Rast – Schuhe: Esprit – Shorts: Zara – Shirt, Schirm, Tasche: keine Marke

Post Archive:

Page 4 of 24 1 2 3 4 5 6 7 24