Gestern und heute habe ich am neuen YouTube Clip gearbeitet! Der Clip nennt sich „High Heels auf Reisen“ und ist mein erster Versuch einen Stop Motion Film zu produzieren. Eigentlich war er ganz anders geplant und die Charaktere sollten aus Knetmasse-Figuren bestehen, aber irgendwie war es mit Schuhen viel einfacher, sodass die Knetmassen Idee noch etwas auf sich warten lassen muss. Ich hoffe sehr der Clip gefällt euch trotzdem. 🙂
Ein Blick „hinter die Kulissen“ haha. 😉

 

Author

Karin bloggt seit 2012 auf UnopenedLetter.net und lebt in Deutschland.

3 Comments

  1. Wow, das Video ist super schön, hat mir super gefallen! Habe es gerade auch auf Twitter geteilt 🙂 Ich kann mir vorstellen, dass viele Arbeit dahinter steckt. Freue mich schon auf das nächste! Liebe Grüße, Patricia

Write A Comment