Frühlings Haul: Zalando, Mango, Rebecca Minkoff, … usw

Featured Video Play Icon

Ich versuche so wenig wie möglich meiner YouTube Videos in diesen Blog zu integrieren, da ich den Eindruck habe, dass die Videos euch langweilen könnten. Allerdings wurde der YouTube Kanal ja gerade als Ergänzung zu diesem Blog gedacht, somit sollte ich mich daran gewöhnen euch mehr meiner Videos vorzustellen! Wundert euch also nicht über zukünftige Einbettungen meiner Videos.
Oben seht ihr mein Frühlings Haul mit einer Auswahl an Stücken, die ich die letzten Monate über vorbereitend auf den Frühling / Sommer gekauft habe. Das Herzstück des Hauls ist meine Mini M.A.C. von Rebecca Minkoff, die ich mir nach langer Überlegung gegönnt habe.

Die Mini M.A.C. (Morning After Clutch) von Rebecca Minkoff ist wohl eine der gehyptesten Taschen des letzten Sommers und nachdem ich Fotos von Lucy Hale und Jessica Alba mit der großen Version der Tasche gesehen habe, wurde auch mein Interesse geweckt und ich konnte dem Hype nicht mehr entgehen. Ich habe mich für die blaugrüne Version entschieden und ich muss sagen, sie hat mir in den Wochen, in denen ich sie inzwischen besitze, große Freude bereitet.

Es passen alle nötigen Gegenstände hinein und mit einem „Trick“ lässt sich die Kette verkürzen, sodass sie nicht als Crossbody- sondern auch als kürzere Schultertasche getragen werden kann. Auch als normale Clutch ist sie einsetzbar, da sich der Schultergurt komplett abnehmen lässt. Passend zum „Morning After“ Motto der Tasche ist in einem Seitenfach eine Nachricht von einem verführerischem Mann zu finden (je nachdem was Frau als „verführerisch“ empfindet) inkl. Telefonnnummer. Soweit ich mitbekommen habe, ertönt bei einem Anruf die Stimme eines Manns mit französischem Akzent, welche als Gag zu sehen ist und auf eine fiktive Nacht anspielt.

Der Verschluss lässt sich öffnen und unterhalb der Lasche ist ein weiteres Fach versteckt.
Mit den Maßen von ca. 22 x 16 x 5 cm lässt sich die Tasche nicht aufstellen. Egal wie befüllt die Tasche ist, sie kann nicht eigenständig stehen. 🙂

 

Das Innenfutter im Rebecca Minkoff Stil.

Ich habe die Tasche bei Fashionette bestellt, habe jedoch hinterher gemerkt, dass ich bei Shopbop.com mit allen zusätzlichen Zollgebühren billiger weggekommen wäre, sodass ich mich im Nachhinein ein wenig ärger. Ich versuche mich damit hinwegzutrösten, dass ich dafür zur Zeit viele Schnäppchen gemacht habe, so gleicht sich das gedanklich wieder einigermaßen aus. 😀

Falls ihr ebenfalls an der Tasche interessiert seid, euch das Original das Geld allerdings nicht Wert ist, bei eBay gibt es eine preiswerte Replika, für ca. 28€ + Versand + ggf. Importgebühren.

18 Kommentare on “Frühlings Haul: Zalando, Mango, Rebecca Minkoff, … usw”

  1. Ich bin sooo eifersüchtig und mittlerweile am überlegen, ob ich sie mir in schwarz oder braun kaufen soll… aber an sich war ich der festen Überzeugung, dass ich niemals so viel Geld für eine so kleine Tasche ausgeben würde.
    Im September habe ich aber auch schon wieder Geburtstag.. 😀

    kuss, Susi
    http://www.susispuerbar.de/

  2. Genau so ging es mir auch, ich dachte auch immer ich würde nieeee so viel Geld für eine kleine Tasche ausgeben, und schwupps ist es passiert. 😀 Ich bin mit ihr aber sehr zufrieden, und bin mir sicher, dass sie auch dir viel Freude bereiten würde! 🙂
    *busserl*

  3. die tasche ist suuuuuuper 😀 so ein richtiger pop of colour <3

    danke für deinen comment. haha, ich war sogar mal schneewittchen. in der grundschule! wir hatten eine aufführung im rathaus, schneewittchen und die sieben zwerge und ich hatte auch so ein richtig tolles, ausladendes kleid an mit vielen rüschen. wir haben gesungen und getanzt, da war ich echt stolz. ich wurde als schneewittchen ausgewählt, weil ich damals noch pechschwarze haare hatte und so schöne weiße haut ^^

    liebe grüße
    dahi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.