Kategorie: New In

Frühlings Haul: Zalando, Mango, Rebecca Minkoff, … usw

Featured Video Play Icon

Ich versuche so wenig wie möglich meiner YouTube Videos in diesen Blog zu integrieren, da ich den Eindruck habe, dass die Videos euch langweilen könnten. Allerdings wurde der YouTube Kanal ja gerade als Ergänzung zu diesem Blog gedacht, somit sollte ich mich daran gewöhnen euch mehr meiner Videos vorzustellen! Wundert euch also nicht über zukünftige Einbettungen meiner Videos. Continue reading

Sam Edelman Louie vs. Taupage vs. alle anderen

Sam Edelman Louie vs. Taupage vs. alle anderen
 Der heutige Post ist dem Louie Modell von Sam Edelman gewidmet, welches ich seit Anfang des Jahres mein eigen nennen darf. Der zeitlose Schuh ist seit mehreren Jahren im Sortiment und ehe ich mich versah habe ich mir selber ebenfalls ein Paar gekauft. Normalerweise kosten die Schuhe 199,99€, ich habe sie bei Amazon jedoch reduziert für nur ca. 55€ gefunden, dieses Schnäppchen war letztendlich mal wieder ausschlaggebend für meine Kaufattacke. Das Angebot könnt ihr euch hier ansehen, mittlerweile ist der Preis aber wieder gestiegen. Alternativen sind eBay und Breuninger.

Sam Edelmans Louie gibt es in 6 Farben (Auswahl siehe hier). Eigentlich hatte ich es auf die hellbraune Version abgesehen, leider gab es sie nur für einen Preis im dreistelligen Bereich, somit ist die Entscheidung auf das gefährlich helle Elfenbein gefallen. Ich redete mir ein die Schuhe einfach mit Lederfarbe dunkel umzufärben falls ich die Schuhe schnell ruinieren sollte. Sam Edelman hat vorgesorgt und den Schuh im Vintage Design gestaltet und die Schuhspitze im Vorfeld abgedunkelt, damit anschließende Abnutzungsspuren nicht ganz so extrem ins Auge fallen. Außerdem ist das Material ein pflegeleichtes Glattleder, das im Kontrast zum Veloursleder der anderen Farbmöglichkeiten steht. Der Schuh fällt sehr eng aus, deshalb sollte man hier definitiv zu einer Nummer größer greifen.
Insgesamt macht der Schuh einen sehr qualitativen Eindruck. Man muss ihn eine Weile einlaufen, da er trotz der Nummer größer immer noch ziemlich eng sitzt, das Leder gibt mit der Zeit jedoch nach, sodass dies kein Problem ist. Auch der Absatz von 4,5cm ist die ideale Höhe.

Bei Zalando bin ich bei meinem regelmäßigem Streifzug auf diesen Schuh von Taupage gestoßen, der Louie verblüffend ähnlich sieht. Es gibt ihn in Brandy und Schwarz. Ursprünglich kostete er 79,95€, ist momentan jedoch 50% reduziert auf 39,95€ (Preis variiert nach Farbe). Laut Kundenbewertung fällt er wesentlich kleiner aus, somit habe ich ihn eine Nummer größer bestellt. Allerdings hat sich herausgestellt, dass er dann deutlich zu groß ist. Ich bin mir nicht sicher, ob er in meiner gewohnten Größe dann zu klein sein könnte, in Größe 37 bräuchte ich auf jeden Fall noch Einlagen um im Schuh nicht hin- und herzurutschen.
Der Schuh sieht aufgrund des Veloursleders sehr schmutzanfällig aus und das dünne Material weckt in mir die Fantasie, dass der Schuh beim nächsten Spaziergang reißen könnte. Auch bei den Fransen hat man Angst, dass sie jeden Moment abbrechen könnten, ich bin aber überzeugt davon, dass der Schuh mehr aushält als er aussieht. Der Absatz von 4,5cm ist dafür sehr bequem.

Im direkten Vergleich fällt auf, dass Sam Edelman, wie auch Taupage, beim Laufen „klackern“, sodass man schon aus Metern Entfernung hören kann, dass die Trägerin gerade angestöckelt kommt. Bei Edelman klingt der Ton gedämpfter, falls die Klangfarbe einen Unterschied macht. Wenn man sich den preisintensiven Louie nicht leisten will, ist die Version von Taupage definitiv eine lohnende Alternative. Der Originalpreis von fast 80€ wäre zwar tatsächlich zu viel des Guten gewesen, dagegen ist der reduzierte Preis nach meiner ersten Einschätzung und im Gegensatz zu den kritischen Kundenmeinungen auf der Zalando Website ein zufriedenstellender Deal *g* zumal der Schuh alles in allem robust verarbeitet wurde und nun mal aus echtem Leder besteht.

Zum Abschluss noch Empfehlungen, wo ihr sehr ähnliche Schuhe findet:

 

Auf GoJane.com gibt es einen exakten Dupe, für nur 19,95 USD! Lasst euch von dem Preis jedoch nicht beirren, hinzu kommen noch erhebliche Versandkosten und falls ihr nich mehr bestellt ggf. Zollgebühren, da der Versand aus den USA erfolgt. Dafür gibt es weitere exotischere Farben wie rot und grün.

Auch Buffalo zieht mit und bietet einen Fransen-Schuh an. Ursprünglich für 99,90€ ist er inzwischen ebenfalls reduziert. Der neue Preis bewegt sich je nach Farbe und Schuhgröße zwischen 41€ und 73€.

der graue Schuh | der schwarze Schuh

 

Was war in meiner MyStyleHit Box?

 
Seit ungefähr einem Monat beteilige ich mich am sog. Blogger-VIP-Programm von MyStyleHit (mein Profil). Die meisten von euch werden MyStyleHit wahrscheinlich schon kennen, aber um jede Frage aus dem Weg zu räumen fasse ich kurz zusammen worum es geht: auf der Seite kann man sich als Blogger anmelden und täglich Punkte sammeln indem man Outfits postet, Outfits anderer bewertet, kommentiert usw. Je mehr Punkte man in Monatsabschnitten erreicht, desto vorteilhafter für den Blogger: Man kann vom Basic Blogger, über Bronze, Silber und Gold Blogger bis hin zum Pro-Blogger aufsteigen.
Sobald man den Bronze Status erreicht, erhält man neben einem 10€ Gutschein zusätzlich ein persönliches Willkommenspaket. Gestern kam mein Willkommenspaket an und ich bin absolut hingerissen. Ich habe auf anderen Blogs bereits viel Positives gehört und ich kann die Lobeshymnen nur bestätigen. Das Paket ist unglaublich liebevoll gestaltet, mit fein ausgesuchten Stücken und die Krönung ist natürlich der handgeschriebene personalisierte Brief.
Mein Willkommenspaket setzt sich zusammen aus zwei Gesichtsmasken (‚mattifiying‘ und ‚anti-stress‘ was beides wie die Faust auf’s Auge passt), einem Ring (der mir bei meinen dürren Fingern leider einen Tick zu groß ist), einer Tastaturbürste (siehe roter Mann auf obigem Foto), einer Tafel Münster Schokolade und einer Kette von ASOS. Meine Favoriten sind definitiv die Kette und die Schokolade. Da ich diesen Blogeintrag nun fertig geschrieben habe, darf ich letzteres auch schon verputzen. 🙂

New In: Fransen Cardigan

Ich gebe es hiermit zu: ich bin zur Zeit auf dem „Fransen Trip„! Als ich mal wieder meinem Hobby nachgegangen bin und zu meiner eigenen Unterhaltung meine Lieblings-Online-Shops abgeklappert habe, bin ich bei SheInside.com auf diesen Cardigan gestoßen, der mir auf Anhieb sehr gut gefallen hat. 
Ursprünglich wollte ich einen sehr schlichten unauffälligen Cardigan, den ich zu jedem Outfit universell tragen kann, aber diese waren etwas teurer und hätten mir wahrscheinlich eine Konfrontation mit dem Zoll beschert. Somit habe ich mich für diesen sehr mädchenhaften Cardigan im Azteken Look entschieden. Auffällig sind vor allem die Glitzerstellen, die in der Artikelbeschreibung verheimlicht wurden, aber sie geben dem Cardigan wohl noch mal das gewisse Etwas. Mehr Informationen zum Cardigan gibt es hier.
 

Och ja, Disney Couture mal wieder

Zentosa hatte über Ostern einen 10% Rabatt für Disney Couture Schmuck! Da Rabatte immer der größte Köder für mich sind, um spontan einen Shopping Marathon zu veranstalten, habe ich selbstverständlich die Chance genutzt um mein Geld loszuwerden. Im Gegenzug habe ich dieses wunderschöne Armband erhalten, es handelt sich um das grüne Exemplar aus der Snow White Kollektion, und ich muss sagen: Oje ich liebe liebe liebe es! Es ist genau das, was ich für diesen Frühling noch gebraucht habe, aber schaut euch die Fotos einfach selber an:



14kt vergoldet, aus grüner Seide und außerdem mit einen eingraviertem Apfel und einem kleinem, goldenem Rahmen mit Bildern von Schneewittchen. Das Armband kann auch als Kette umfunktioniert werden, was ich ziemlich praktisch finde. Man kann sich ein Mal oder auch zwei Mal um den Hals wickeln.

Wer sich das Angebot selber ansehen will, hier geht es zum Shop. Meinen alten Blog Eintrag über meinen Disney Couture Schneewittchen Ring könnt ihr euch übrigens hier durchlesen, zum Beitrag über die Disney Couture Mawi Imitat geht es hier.

Post Archive:

Page 3 of 5 1 2 3 4 5